Schülerseiten  

   

Anmeldung  

   

Der Unterricht in der Tagesklinik der Helios-Klinik Schwerin

 

In der Tagesklinik werden Schülerinnen und Schüler, die aufgrund einer Erkrankung für längere Zeit teilstationär behandelt werden und die Schule nicht besuchen können, durch Lehrkräfte der „Claus-Jesup-Schule Förderschwerpunkt Lernen“ unterrichtet. Es werden täglich Unterrichtsstunden in einer klassenübergreifenden Kleingruppe erteilt.

Dieser Unterricht gibt den Kindern ein Stückchen Alltag und ist für die Schülerinnen und Schüler von großer Bedeutung. Befürchtungen, in den schulischen Leistungen in Rückstand zu geraten, werden vermindert.

Von der Heimatschule bekommen die Lehrerinnen entsprechendes Schulmaterial für die jeweilige Schülerin oder den jeweiligen Schüler.

 

   
© „Claus-Jesup-Schule Förderschwerpunkt Lernen“